Glossar, Wissenstest,
Umfragestatistiken,
Lehrmaterial und unser
Bilderarchiv
Wann liegen erste Erkenntnisse dazu vor, ob der Sedimentfang erfolgreich „arbeitet“?

Bereits während der Herstellung wurden Neusedimentationen von rd. 30.000 m³/Woche registriert. Nach vollständiger Herstellung rechnet man jetzt mit rd. 55.000 m³/Woche. Die erste Räumungskampagne zur Unterhaltung des Sedimentfangs Wedel fand vom 22.10. bis zum 23.11.2008 statt. Man rechnet damit, dass künftig ca. alle 6 Monate gebaggert werden muss. Regelmäßige Peilungen zeigen, dass der Sedimentfang funktioniert.  Wie groß die tatsächliche Entlastung für den Hamburger Hafen ist, wird sich in den kommenden Monaten zeigen.

Suchbegriff:
TIDEELBE - wetter